Zeitungsartikel: Infos über Ernährung

Krebs Themennachmittag bei Selbsthilfegruppe

Diagnose Krebs 1
Emmelshausen. „Ernährung rund um das Thema Krebs“ stand auf dem Programm des ersten Themennachmittags der „Selbsthilfegruppe bei Diagnose Krebs“ in Emmelshausen. Mit hoher Kompetenz referierte die Diplomökotrophologin Pia Ditandy Schneider eine Stunde lang zum Thema und gab viel Wissenswertes an die Zuhörer weiter. Es folgte eine rege Diskussion, die bis in den Abend hinein geführt wurde. Durch das große Interesse sieht sich die Selbsthilfegruppe darin bestärkt, dass die Gründung der Gruppe der richtige Weg war. Folglich entschied man sich, einen weiteren Themenabend zu organisieren, der unter der Überschrift „Schmerztherapie“ stehen wird. Voraussichtlich wird dieser im Mai stattfinden. Erneut wird eine engagierte Referentin eingeladen. Die Selbsthilfegruppe trifft sich jeden ersten Mittwoch im Monat von 17 bis 19 Uhr in der Simmernerstraße 2 in Emmelshausen, in den Räumen der „Atempause“.

Nähere Informationen gibt es bei Gaby Schneider, Tel. 06747/951160
Die Selbsthilfegruppe trifft sich jeden ersten Mittwoch imMonat

Zeitungsartikel: Selbsthilfegruppe bei Diagnose Krebs

Ernährung rund um das Thema Krebs

lautete der 1. Themennachmittag der „Selbsthilfegruppe bei Diagnose Krebs“ in Emmelshausen. Mit hoher Kompetenz hat Frau Dipl. Oecotrophologin Pia Ditandy Schneider (Mitte) eine Stunde lang alles Wissenswerte zu diesem Thema referiert und hat danach alle Fragen bestens beantwortet, sodass noch eine rege Diskussion bis in den Abend hinein Bestand.

Diagnose Krebs SelbsthilfegruppeDurch die Vielzahl der Gäste und das allgemein große Interesse, hat man uns darin bestärkt, dass der Weg eine Selbsthilfegruppe in Emmelshausen zu gründen, der Richtige war.

Unsere Termine für die Gruppe: Jeden 1. Mittwoch im Monat von 17.00 – 19.00 Uhr Simmernerstraße 2, 56281 Emmelshausen (Atempause)

Kontakt: Gaby Schneider, Tel.: 06747-951160